Am Samstag, 21. Mai 2022, ist unsere Vorsitzende Sandra Kostner bei der DLF-Sendung „Campus und Karriere“  von 14.05 Uhr bis 15.00 Uhr zum Thema „Grenzen der Wissenschaftsfreiheit – Wie weit darf Kritik an Forschenden gehen“ zu Gast.

 


Montag, 19. Juli 2021, 18.30 Uhr

Diskussionsrunde: „Forschung und Lehre sind frei!?“

mit den Bundestagsabgeordneten

      • Dr. Jens Brandenburg (FDP)
      • Kai Gehring (Grüne)
      • Dr. Marc Jongen (AfD)
      •  Prof. Dr. Heribert Hirte (CDU)
      • Dr. Ernst-Dieter Rossmann (SPD)
      • Dr. Petra Sitte (Linke)

Moderation: Heike Schmoll (FAZ)

Pressemitteilung zur Veranstaltung: Diskussion mit Bundestagsabgeordneten

Plakat:  „Forschung und Lehre sind frei?“ (Diskussionsveranstaltung)

Das Video der Veranstaltung finden Sie auf unserem Youtube-Kanal Netzwerk Wissenschaftsfreiheit.