Stellungnahmen und offene Briefe

Offener Brief an den Beauftragten der Bundesregierung für die Akzeptanz sexueller und geschlechtlicher Vielfalt(Queer-Beauftragter) vom 15. Juni 2022.    Solidaritätsadresse zum Offenen Brief von Mitgliedern der Staatlichen Universität Sankt Petersburg (dt., russ., engl.) Brief des Netzwerkes Wissenschaftsfreiheit an die Bundes- und Landeswissenschaftsminister zur Gefährdung der Wissenschaftsfreiheit durch das Standpunktedokument der Bundeskonferenz der Frauen- und Gleichstellungsbeauftragten … Stellungnahmen und offene Briefe weiterlesen